Neues vom „Schmiede-Feuer-Werk“
Das Web-Tagebuch von Dorfschmied Wolfgang Tilp, www.schmiedefeuerwerk.at

Posts Tagged ‘Schmiedeeisen

Diesmal: Die Pfannen der Woche,…

11. Dezember 2017

Flachstahl, 90×15, 250 mm lang, das ist der Anfang. Nachdem der Stiel abgesetzt ist, geht´s ans Breiten,.. Das Ziel: 300 mm Durchmesser; danach wird aufgezogen, der Stiel fertiggeschmiedete, die Ausgieß-Öffnung eingearbeitet, dann kommt das Wichtigste: das EINBRATEN….. Im Anschluss steht dem Grillspaß nichts mehr im Weg!! Diese drei Pfannen werden noch viel Freude bereiten, beim […]

Familienschmieden in der Dorfschmiede

10. Dezember 2017

Ja, auch ich habe Familie! Und, die hätten auch gern schöne, selbergeschmiedete Damast Messer, was liegt also näher, als mit meiner Familie zu schmieden,… Unsere WärGernSchwiegerSöhne, Thomas und Alex, der Schwager von Alex, Gerhard, und Andy, unser Bua haben sich´s gegeben,.. Ein Schöner Tag im Kreis der Familie, so als (fast) Abschluss, für dieses Jahr,… […]

378 Lagen Sahl & Eisen, so schön ist Metall!!!

26. November 2017

diesmal kein Messer der Woche,…aber: 378 Lagen wilder Damast, geschmiedet und zu einer 900 Gramm Axt geformt,… Geschehen am Samstag den 25. November 2017 in der Dorfschmiede in Stubenberg. 5 narrische Teifln waren dabei,… Bis nächste Woche!!!

Geburtstag mit Freunden

23. Oktober 2017

Walfried Huber hat seinen 75. Geburtstag gefeiert. Als Dampf-Lokomotiven-Fetischist natürlich mit einem gebührenden Fest. Der Flascherlzug in Stainz war Treffpunkt für etwa 40 seiner Schüler und Freunde aus ganz Österreich! Ich hatte die Ehre dabei sein zu dürfen! Ein Fest mit spürbarer Freundschaft, voller Wertschätzung und Freude sind alle aus ganz Österreich angereist! Danke!!!! Wir […]

Messer der Woche, 22.Oktober 2017

22. Oktober 2017

Oktober 2017: Auftragsarbeit Saufeder, Damast, Klinge ca. 26 cm Länge Gesamtlänge ca. 54 cm Tülle sichtbar mit Messinglot gelötet Auftragsarbeit Ausführung: Dorfschmied Wolfgang Tilp

Jetzt unterschreiben oder für immer schweigen!!!!

26. Januar 2017

Jetzt ist´s also doch ganz anders gekommen als von unseren Vordenkern erwartet, TTIPP hat Startprobleme, ja wird vielleicht gar nicht mehr Realität,.. Bitte, ihr alle, die ihr in Europa lebt, macht Europa zur ersten Sache, denn wenn Trump meint Amerika first, ist es legitim, Europe first zu Voten,… Also, geht hin , unterschreibt oder schweigt […]

Axt schmieden…

23. September 2016

In der Dorfschmiede hats wieder ordentlich geraucht,… drei Äxte haben heute die Schmiede verlassen und sind in ihre neue Heimat aufgebrochen! Aus einer großen Feder haben wir heute drei Äxte geschmiedet, die unterschiedlicher nicht sein könnten,…Romana hat ein „klassisches“ Äxtlein so mir etwa 600 Gramm geschmiedet, Dieter hat seine dopppelbärtige „Zwergenaxt“ geschmiedet, und Toni, der […]

..der beste Schmied, den ich kennen darf!!

14. August 2016

Walfried Huber, ein unspektakulärer Name, und doch ist er einer der Besten seines Genres… Walfried Huber hat auf der Biennale in bayrischen Kolbermoor die Erfahrung eines ganzen SchmiedeLebens gezeigt! Zusammengefasst in einen Film. „Die Beschläge von Notre Dame de Paris“. Eine handwerkliche Meisterleistung, die Jahrhunderte überdauert hat, und, deren Herstellungstechnik verlorengegangen war. Walfried hat sich […]

Auch Kinder werden 30,….

2. März 2016

Auch Kinder werden dreißig, … Ich weiß noch genau, wie´s war, als Andy zur Welt kam, es gab furchtbar viel Schnee und er hatte es ziemlich eilig,….Jetzt, dreißig Jahre später, die Zeit ist wie im Flug vergangen, da denken meine Frau und ich noch an „die guate, olde Zeit“,… Wir sind auch schon ein wenig […]

Friedvoll staunend und ehrfurchtsvoll verzaubert,…..

18. Dezember 2015

Der Arbeits Ausschuss für SchmiedeTechnik der WKÖ (welch sperrige Bezeichnung…) hat sich in Stubenberg am See zu seiner letzten Sitzung für dieses Jahr getroffen. (Eigentlich haben sich 10 Freunde getroffen,…) Als kleine Anerkennung für die jahrzehntelange Geduld haben die Ausschuss Mitglieder ihre Frauen eingeladen, ein Wochenende gemeinsam in unserem Dorf zu verbringen. Als Rahmenprogramm gab´s […]